Archiv der Kategorie: Uncategorized

Kürbisschüsse

Henri Rousseau_Les Joueuers de football Fußball (nebst Abart und Ausartung) Der Fußballwahn ist eine Krank- Heit, aber selten, Gott sei Dank. Ich kenne wen, der litt akut An Fußballwahn und Fußballwut. Sowie er einen Gegenstand In Kugelform und ähnlich fand, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Buchgrimmen

John Frederick Peto_ Take Your Choice 1885   Ansprache eines Bücherwurms Der Kakerlak nährt sich vom Mist, Die Motte frißt gern Tücher, Ja selbst der Wurm ist, was er ißt. Und ich, ich fresse Bücher. Ob Prosa oder Poesie, Ob … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Qualnachtwald

Carl Gunschmann_ Hans Schiebelhuth 1920 Qualnachtwald Vom Meer zum Mainkai Nebel webt Wunschmann in Wut die Welt umläuft Im Wurzelwerk ein Mahr Gold häuft Hoch ob der Seewell Habicht schwebt Der Maimond blauen Schlaftrank träuft Wo hartgelehnt der Schüler strebt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

10.00 – 10.05 Uhr

Ursprünglich veröffentlicht auf gazelleblockt:
Er  [d.i. der Minister für Volksbildung der DDR und Abgeordneter der Volkskammer Fritz Lange] brüllte, Blödsinn, das könnten wir jemandem erzählen, der sich die Hose mit der Kneifzange anziehe. Hier gehe es um einen…

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Inmitten meiner Zeilen

                        Felice Casorati_ Ritratto di Cesarina Gualino 1922     Inmitten meiner Zeilen Ich bin ein Buch mit sieben Siegeln. Schreib mich mal groß, doch meistens klein. Ein Vogel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Ins Heute aus dem Gestern

Ringelnatz_Fasching im Schnee   Der Glückwunsch Ein Glückwunsch ging ins neue Jahr, Ins Heute aus dem Gestern. Man hörte ihn sylvestern. Er war sich aber selbst nicht klar, Wie eigentlich sein Hergang war Und ob ihn die Vergangenheit Bewegte oder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

So oder so leicht unter die Räder

                                Picasso_Der blinde Bettler mit einem Jungen   Helfen Es betteln Armut und Betrug. Es betteln die Faulen und Schwachen. Wer viel gegeben, gab nie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare