Ich wünsche mir

Ich wünsche mir, dass die „besorgten Bürger“ nur für eine Woche in einem Land leben müssen, dass von jahrelangem Krieg zerstört wurde.

Ich wünsche mir, dass die „besorgten Bürger“ nur für eine Woche in Todesangst leben müssen.

Ich wünsche mir, dass die „besorgten Bürger“ nur für eine Woche mit ihren Kindern in ein fremdes Land ziehen müssen, ohne die Sprache zu kennen, die Kultur, ohne Geld, ohne Nahrung für ihre Kinder. In sengender Sonne, nirgendwo erwünscht. In überfüllten Booten, die zu kentern drohen.

Ich wünsche mir, dass die „besorgten Bürger“ eine Woche lang in einem Land leben müssten, in dem sie ständig diskriminiert werden, in Slums hausen müssen, ohne Strom und fließendes Wasser, ohne Arbeit, ohne Hoffnung.

Ich wünsche mir, dass die „besorgten Bürger“ eine Woche lang in Asylunterkünften leben müssen, vor denen andere „besorgte Bürger“ demonstrieren, Steine werfen, Brandsätze werfen. Andere „besorgte Bürger“, die nichts gegen Ausländer haben, aber … Die vom vollen Boot faseln, davon, dass wir nicht die ganze Welt retten können.

Und schließlich wünsche ich mir, dass die „besorgten Bürger“ nach dieser Woche, wenn sie – wieder zu Hause – geduscht und gegessen und ihre Kinder satt und zufrieden ins Bett gelegt und im eigenen Bett geschlafen haben, sich dann, dick und bräsig im Sessel sitzend, gründlich schämen.

Advertisements

Über perlengazelle

Ich komme: aussem Pott. Ich bin: eine Rechenknechtin, Erbsenzählerin, Randfichte, Sitzriesin, Heinzelmännin. Ich mag: Woody Allen, Mascha Kaléko, Rilke, Siri Hustvedt, Vilhelm Hammershøi, Hannes Wader, Ludwig Hirsch, Kimmo Joentaa, Professor Boerne, Meryl Streep, Dr. Eddie „Fitz“ Fitzgerald, Walt Kowalski, den Ruhrpott-Humor, lesen, schreiben, rechnen, Föhr, Kaffee, Katzen … ... und ... und ... und ... mails an perlengazelle@web.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ich wünsche mir

  1. Pingback: Ich schließe mich an | Fädenrisse

  2. Hanna schreibt:

    …ich wünsche mit.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s